VVS

Aus Stadtwiki Stuttgart
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Der VVS (Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart) ist für die Organisation und Abwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs in der Region Stuttgart zuständig.

Organisation/Partner

Der VVS (Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart) ist eine GmbH. Die Gesellschafter des VVS sind:

  • Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)
  • Deutsche Bahn AG
  • Gesellschaft der Kooperationspartner des VRS (Zusammenschluss der kleineren Verkehrsunternehmen)
  • der Verband Region Stuttgart
  • das Land Baden-Württemberg
  • die Landeshauptstadt Stuttgart
  • die Landkreise Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg und der Rems-Murr-Kreis

Vorsitzender der Aufsichtsrats ist der Stuttgarter Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster, die Geschäftsführer sind Thomas Hachenberger und Dr. Witgar Weber.

Da die SSB (Stuttgarter Straßenbahnen AG) die Mehrheit der Gesellschafteranteile der Verkehrsunternehmen hält, ist Sie für die maßgeblich für Festsetzung der Tarife verantwortlich.

Links