Stuttgarter Kessel

Aus Stadtwiki Stuttgart
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Stuttgarter Kessel werden die Hügel bezeichnet, die Stuttgart fast ringsum einfassen. Die Kessel-Lage Stuttgarts betont das Mikroklima auf dem Talgrund.


(Nein, der umstrittene Polizeieinsatz am Schlossgarten (bei der Demonstration gegen S 21) heißt nicht Stuttgarter Kessel'! )


Es folgen Kurzbeschreibungen der Anstiege:

Alte Weinsteige

470 m über NN

Anfahrt von der Filderstraße. Länge 2 km, 186 Hm (zu überwindende Höhenmeter)

Birkenkopf

450 m

Rotenwaldstraße von Stuttgart-Zentrum. Länge 3,3 km 162 Hm

Frauenkopf

Speidelweg 410 m Ostanfahrt aus Hedelfingen. Länge 3,6 km 160 Hm

Hasenberg

453 m

Anfahrt vom Johann-Sebastian-Bach-Platz. Länge: 1,6 km 149 Hm

Herdweg

Doggenburg 379 m

Anfahrt vom Hegelplatz . Länge: 2,5 km 118 Hm

Sonnenberg

Sonnenberg mit 440 m über NN

über Im Betzengaiern. Länge: 2,3 km 127 Hm

oder

über Abraham-Wolf-Straße. Länge: 1,8 km 127 Hm

Wangener Höhe

Die Wangener Höhe

Waldebene Ost 400 m Ostanfahrt aus Wangen. Länge: 4,8 km 200 Hm

Weblinks