Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Aus Stadtwiki Stuttgart
(Weitergeleitet von Schleyer-Halle)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hanns-Martin-Schleyer-Halle wurde nach dem deutschen Arbeitgeberpräsidenten Hanns-Martin Schleyer benannt, der im Sebtember 1977 von der RAF ermordet wurde. Die Schleyer-Halle wurde 1983 als Mehrzweck-Halle erbaut. Sie fasst zwischen 6500 und 12500 Zuschauer, was sich aber je nach Veranstaltung ändert. Sie bildet seit 2005 mit der Porsche Arena, eines der wenigen Hallen-Duos in Europa. Das Hallen-Duo gehört ebenfalls zu der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft.

Es findet jedes Jahr ein großes Spektrum von Veranstaltungen statt, wie Sportveranstaltungen, Konzerte oder Shows wie z.B. Holiday on Ice.

Bau und Kapazität

Regelmäßige Veranstaltungen

Bilder

  • Hallen Plan: unbestuhlt

Anreise

Anfahrt Schleyerhalle:


Zur Schleyer-Halle folgen Sie dem Symbol Hanns-Martin-Schleyer-Hallen Symbol.jpg


  • Das Leitsystem NeckarPark:


A81 von Heilbronn

A81 bis Ausfahrt Zuffenhausen, auf B10 Richtung Stuttgart, B10 folgen über Heilbronner Straße und Pragstraße bis zur Wilhelma. Dann dem Leitsystem NeckarPark mit Symbol bis zu den Parkplätzen folgen.

A8 von Karlsruhe

A8 bis Autobahndreieck Leonberg, dann • entweder über A81 Richtung Heilbronn bis Ausfahrt Zuffenhausen und weiter, wie von Heilbronn aus beschrieben, oder • über A8 / 81 Richtung München bis Autobahnkreuz Stuttgart, auf die A 831 Richtung Stuttgart und weiter, wie von Singen aus beschrieben.

A81 von Singen

A81 bis Autobahnkreuz Stuttgart, dann auf die A831 Richtung Stuttgart bis Autobahnende und Weiterführung über die B14 - hier P+R möglich. Der B14 durch die ganze Innenstadt folgen bis zum Schwanenplatztunnel. Ab hier dem Leitsystem NeckarPark mit Symbol bis zu den Parkplätzen folgen.

B27 von Tübingen

B27 über Degerloch - hier P+R möglich – in Richtung Innenstadt, dann am Charlottenplatz rechts auf B14 Richtung Fellbach/Waiblingen bis zum Schwanenplatztunnel. Ab hier dem Leitsystem NeckarPark mit Symbol bis zu den Parkplätzen folgen. A8 von Ulm

A8 bis Ausfahrt Wendlingen, dann auf B10 Richtung Esslingen und weiter Richtung Stuttgart bis zum Abzweig B14. Ab hier dem Leitsystem NeckarPark mit Symbol bis zu den Parkplätzen folgen.

B14 von Schwäbisch Hall oder B29 von Aalen

B14 oder B29 Richtung Stuttgart, über Kappelbergtunnel bis Ausfahrt Benzstraße. Ab hier dem Leitsystem NeckarPark mit Symbol bis zu den Parkplätzen folgen.

Zufahrtsbeschränkung:

Seit dem 1. März 2008 befindet sich die Schleyer-Halle in einer Umweltzone, somit ist die Anfahrt ausschließlich mit einer Umweltplakette möglich.

Parken:

Parkmöglichkeiten: Parkplatz P9, P10 - Einfahrt Talstraße, Einfahrt Benzstraße durch neuen Tunnel. Parkgebühren seit 1.1.2008: Auto 5,00 €; LKW und Busse: 10,00 €.


Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahnen:

S1, S2, S3 (Haltestelle Bad Cannstatt) S1 (Haltestelle Gottlieb-Daimler-Stadion)

Stadtbahnen:

U1, U2 (Haltestelle Mercedesstraße) U13 (Haltestelle Badstraße (Wilhelmsplatz)) U11 (nur bei Großveranstaltungen, Haltestelle Daimler-Stadion/Schleyer-Halle)

Busse:

Linie 52,55 (Haltestelle Bad Cannstatt Wilhelmsplatz) Linie 56 (Haltestelle Daimler-Stadion/Schleyer-Halle)

Adresse

Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Mercedesstraße 69
70372 Stuttgart
Tel.: 0711 / 9554-40
Fax: 0711 / 9554-500

Lage

Links