Feuersee

Aus Stadtwiki Stuttgart
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johanneskirche am Feuersee

Der Feuersee befindet sich im Stadtteil Stuttgart-West.

Geschichte

Der See wurde auf Befehl von Herzog Eberhard Ludwig 1701 wegen Löschwassermangels angelegt. In der Mitte des Sees findet sich die Johanneskirche.

Adresse

Feuerseeplatz / Rotebühlstraße
70176 Stuttgart

Lage

<googlemap lat="48.772804360896764" lon="9.164963364601135" zoom="17" controls="large" selector="yes"> 48.772804360896764, 9.164963364601135, Feuersee </googlemap>


Anbindung ÖPNV

Der See ist über die Haltestelle Feuersee an das ÖPNV-Netz angebunden.

Hocketse

Entlang der Johanneskirche findet jeden Sommer eine Hocketse statt, zuletzt fand diese vom 13. - 15. Juli 2007 statt.